Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Dafür stehen wir

Die Schulkindbetreuung ist ein fest etablierter Bestandteil unserer Kindertagesstätte. Sie bietet den Eltern eine verlässliche Dienstleistung mit dem Ziel zur Entlastung, Unterstützung und evtl. Begleitung.

 

Die Hausaufgabenbetreuung umfasst das Arbeiten mit Grundschulkindern der ersten bis zur vierten Klasse. Sie richtet sich an Kinder von berufstätigen Eltern genauso wie an Schüler, denen das Erledigen der Hausaufgaben in der Gruppe Spaß macht und die gerne unsere Kindertagesstätte mit ihrer vertrauten und anregenden Atmosphäre besuchen.

 

Wir verstehen uns als verlässliche Partner sowohl für Eltern, als auch für Schüler und gewähren durch einen regelmäßigen Austausch in Kooperation mit der Grundschule ein gemeinsames ergänzendes Arbeiten zum Wohl des Kindes. Für die Hausaufgaben stehen eigene Räumlichkeiten zur Verfügung, in denen die Schüler in einer angemessenen Lernumgebung ihre Arbeiten erledigen. In einer ruhigen, angenehmen Atmosphäre werden die Kinder zu einer weitgehend selbständigen Erledigung ihrer Aufgaben angeleitet.

 

Schriftliche Hausaufgaben werden in Hinblick auf die gebuchte Betreuungszeit vollständig erledigt. Lese-, Lern- und Übungsaufgaben bleiben in den Händen der Eltern.

 

Wir stehen den Schülern unterstützend und beratend zur Seite, erarbeiten gemeinsam Aufgaben, geben gezielt Hilfestellung (Hilfe zur Selbsthilfe) und vermitteln eine positive Einstellung zu den Hausaufgaben.

 

Wir motivieren die Schüler zur Ordentlichkeit im Bezug auf die Arbeitsplatzgestaltung, die Erledigung der Hausaufgaben sowie auch im Umgang mit verschiedenen Arbeitsmaterialien. Weiterhin besteht neben der Vertiefung und Übung des in der Schule Gelernten, der Sinn der Zusammenarbeit, Fragestellen, Hilfe geben, Hilfe anfordern usw. Hierfür werden gemeinsam mit den Schülern Regeln erarbeitet, Abmachungen getroffen und ein Miteinander besprochen.

 

 

 

Neben dem Erledigen der Hauaufgaben steht den Schülern ein fassettenreiches Angebot in den Funktionsräumen unserer KiTa zur Verfügung, sowie die Nutzung weitere altersentsprechender Angebote.

 

Durch den bereits vorhandenen Kontakt und die enge Zusammenarbeit zwischen Eltern, Kind und Personal ist ein problemlos gestalteter Übergang zur Schulkindbetreuung machbar.

 

 

 

Wir greifen auf eine fundierte, mehrjährig gewachsene Beziehung zu Ihnen und Ihrem Kind zurück und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.